Wasserkunst str. 27Wasserkunst str. 27Wasserkunst str. 27Wasserkunst str. 27

Villa mit Bunker - Urbex Lost Place Deutschland NRW Ruhrgebiet Belgien Frankreich Rumänien Spanien

LOST-PLACE.INFO
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Deutschland > Häuser > Übersicht 2017

Lost Place die verlassenen Villa mit Bunker soll den Erzählungen nach einem ehemaligem NSDAP Mitglied gehört haben welcher in der Nachkriegszeit sich diese Villa hat bauen lassen. es muss so im Jahr 1956 gewesen sein und hat Damals schon 750.000 DM gekostet. Er liebte den Luxus und ließ sich neben einem außen und innen Pool mehrere offene Kamine so wie ich glaube an die 8 Bäder einbauen. Ich habe vergessen sie genau zu zählen :)) Eine enorme Heizanlage wurde im Keller installiert und im Garten befindet sich eigens nur für das Anwesen ein Traffo-Haus. Das Highligt ist der Bunker den er im Keller einbauen ließ er soll gegen Atombomben schützen, was ich mir allerdings nicht vorstellen kann. Das Haus steht auf einem wunderschönen Grundstück in NRW. Es steht schon seit langer Zeit leer und es wurden schon die Marmorböden gestohlen so wie Türen samt Rahmen..... In kürze soll darüber entschieden werden was mit dem Grundstück passieren soll. Ein Park ist angedacht, aber auch ein Verkauf / Versteigerung des gesamten Objekt.




2013 - 2017 by lost-place.info
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü